GANZJÄHRIGE

AKTIVITÄTEN

Ausblick Lausche
Wandern & Radtouren

Frei dem Motto "nicht am schnellsten aber am schönsten" lässt sich die Region am besten zu Fuß oder per Fahrrad erkunden. Das Zittauer Gebirge bietet dafür eine tolle Auswahl an Wanderwegen und Radstrecken. Nur ein kleiner Vorgeschmack: 

  • Umgebinde-Radrunde

    • 31,7km Rundkurs entlang der hiesigen Ortschaften mit ihren wunderschönen Umgebinde-häusern. Start direkt vor der Haustür: Waltersdorf - Großschönau - Hainewalde - Olbersdorfer See - Bertsdorf - Jonsdorf - Waltersdorf

  • Neissradweg Zittau - Ostritz

    • 17,5km entlang der Neiße nach Ostritz.

    • auch als Kombination mit Schlauchboottour zwischen Hirschfelde und Kloster St. Marienthal (mit Fahrrad-bring-service) 

  • Rundwanderweg Waltersdorf

    • 10,5km vom Haus bis zum Butterberg, dann Seilerstiege hinauf und über den Kammweg zurück zur Lausche bis zum Haus mit tollen Ausblicken

  • Rundwanderweg Oybin

    • 11,4km durch die Felsenlandschaft um Oybin, alternativ mit Kletter-möglichkeiten (Ausrüstung empfohlen)

Ausführliche Infos und Materialien gibt es in den Touristenbüros der Umgebung. ​

Baden

Bademöglichkeiten gibt es viele, egal ob im See, im Freibad oder im Erlebnisbad

  • Seen

    • Olbersdorfer See (mit Badestrand, Spielplatz, Ruderbootverleih)

  • Freibäder

    • Gebirgsbad Jonsdorf (Baden mit tollem Ausblick)

    • TRIXI-Waldstrandbad

    • Wald- und Erlebnisbad "Silberteich" Seifhennersdorf (mit 71m Rutsche)

    • Volksbad Olbersdorf

  • Erlebnis- & Schwimmbäder

    • ​TRIXI Erlebnisbad (Innen- & Außenbereich, Rutsche, Solebad, Wellness, Sauna)

    • Schwimmhalle Zittau (Sport-schwimmbecken, Wellness, Sauna)

Klettern & Bouldern

Kletterspaß für groß und klein, drin oder draußen, Anfänger oder Profi

  • Luftkurort Jonsdorf - Klettersteig "Nonnensteig" (324m lang/ 95m Höhenunterschied)

  • Kurort Oybin & Luftkurort Lückendorf - Klettersteig "Alpiner Grat" (96m lang, 60m Höhenunterschied)

  • Oderwitz - Klettergarten am Spitzberg

  • Zittau - DAV-Kletterzentrum "Quacke" (Indoor-Kletterwände & Bouldern)

  • Großschönau - Abenteuer Kletterwald (tolle Kletterparcours mit Seilbahnen, ideal für Kinder)

Kultur & Ausflüge

Historische Städte und Stadtkerne der Oberlausitz, die aufwendig saniert wurden, warten nur darauf, erkundet zu werden.

 

  • Zittau

    • Wunderschöner Altstadtkern

    • Kloster mit Fastentücher & Ephitaphienschatz

    • Stadtführung durch Zittau mit dem Nachtwächter zu abendlicher Stunde 

  • Görlitz

    • alleine schon wegen der 4000 (größtenteils) restaurierten, denkmalgeschützten Häuser ein absolutes Muss!!!

  • Bautzen

    • Zentrum der sorbischen Kultur

    • Altstadt mit vielen Türmen, Kirchen und Museen

    • sehenswert sind u.a. der Dom St. Petri sowie die Rietschelgiebel-figuren

  • Burg- & Klosterberg Oybin

    • Imposante Klosterruine aus dem 14Jh. auf einem nicht minder-imposanten Sandsteinberg

  • Kloster St. Marienthal, Ostritz

    • Ältestes Frauenkloster des Zisterzienser-Orden in Deutschland (seit 1234)​

Ausflüge mit Kindern

Unterwegs mit Kindern? Kein Problem.

Das Zittauer Gebirge sowie die Oberlausitz haben eine Menge zu bieten, um diesen Urlaub für die "Kleinen" unvergesslich zu machen.

  • Zittauer Schmalspurbahn

    • Einen bleibenden Eindruck hinterlassen? Einfach. Man nehme eine Dampflokomotive, Gebirgspanorama, das typische Pfeifen und viel Dampf. Da ist es dann schon fast egal, für welche der 3 Strecken man sich entscheidet.

  • Zittauer Naturpark Express

    • Die wohl einfachste Art das Zittauer Gebirge zu erkunden ist eine nahezu 2-stündige Rundfahrt im historischen Bus. 21 Haltepunkte erlauben Fotos und beliebige Aus- und Zustiege sowie die Weiterfahrt mit der nachfolgenden Runde. Und das Beste: Einstieg direkt am Skiheim.

  • Sommerrodelbahn in Ober-Oderwitz

    • Rasante Abfahrt auf 587m Länge. Wer sich traut, nicht die Bremse zu betätigen, kann die Wagen auf bis zu 50km/h hochbeschleunigen.

  • Schmetterlingshaus Jonsdorf

    • Große Flughalle für Schmetterlinge und liebevoll eingerichtete Terrarien für Reptilien und Amphibien erlauben faszinierende Einblicke 

  • Kletterpark Großschönau

  • Tierpark Zittau und Görlitz

  • Kinderreiten in Oderwitz (hinter dem Volksbad)

    • Mittwochs und Freitags 17-19 Uhr, jeweils 30min (für 6,- €), ohne Anmeldung

  • Tobeland Jonsdorf (im Sparkassen Sportzentrum), Frühjahr-Herbst

  • Saurierpark Kleinwelka​ (bei Bautzen), Frühjahr-Herbst

    • 1978 entstanden aus der Leidenschaft eines Bildhauers hat sich der Saurierpark mit mittlerweile über 200 lebensgroßen Dinosauriern und einer Vielzahl an Spielmöglichkeiten zu einem echten Freizeitpark gewandelt. Ein Must-have. 

Nünke Gbr
Hauptstraße 147,

02799 Großschönau

© 2019 by Skiheim Waltersdorf